2 Zertifikate Reisemedizin, Arbeitsmedizin Tropen = 148 CME Pkt.

Kompaktkurs der Tropenmedizin, 64 CME Punkte, Ärztekammer Niedersachsen

„Kompaktkurs Tropenmedizin / Reisemedizin / Arbeitsmedizin in den Tropen“

mit Erlangung des DTG-Zertifikats „Reisemedizin“ und des DTG-Zertifikats „Arbeitsaufenthalt in den Tropen“

Stand: 02.01.2018

Struktur

Tropenmediziner Kursteil

  1. Tag Grundlagen der Tropenmedizin, Weltseuchenlage
  2. Tag. Wichtige tropenspezifische Erkrankungen
  3. Tag Medizin in den Tropen

 Reisemedizinischer Kursteil

 Tag Allgemeine und spezielle Prophylaxemaßnahmen

  1. Tag Spezielle Prophylaxe
  2. Tag Flugreisemedizin etc. /Reisen mit Vorkrankheiten 


Arbeitsmediziner Kursteil

  1. Tag Gesetzliche Grundlagen, arbeitsmedizinische Vorsorge
  2. Tag Gesundheitliche Probleme während des Arbeitsaufenthalten im Ausland
  3. Tag Post-travel care

 
Kursprogramm

  1. Tag

Grundlagen der Tropenmedizin

Einführungen

-           Einführung in die Tropenmedizin – Geschichte der Tropenmedizin

-           Weltseuchenlage

-           New emerging infections

Tropenmedizin systematisch

-           Tropenvirologie

-           Erkrankungen durch Protozoen

-           Erkrankungen durch Helminthen

Malaria – die wichtigste Tropenkrankheit

-           Parasitologie und Epidemiologie der Malaria

-           Klinik der Malaria

-           Diagnostik und Therapie der Malaria

 

  1. Tag

Wichtige tropenspezifische Erkrankungen

 Gefährliche importierte virale und bakterielle Erkrankungen

-           Die wichtigsten viralen Erkrankungen incl. virale hämorrhagische Fieber

-           Wichtige bakterielle Erkrankungen

-           Rickettsiosen

 

Erkrankungen durch Würmer

-           Erkrankungen durch Saugwürmer (Trematoden) incl. Bilharziose

-           Erkrankungen durch Rundwürmer (Nematoden)

-           Erkrankungen durch Bandwürmer (Cestoden)

 

Erkrankungen durch Pilze und Protozoen

-           Systemmykosen

-           Leishmaniasis und Trypanosomiasis

-           Intestinale Protozoen

 

  1. Tag

Medizin in den Tropen

Wichtige Erkrankungen in den Tropen

-           HIV/AIDS und Tuberkulose in den Tropen

-           Malaria in den Tropen, Bekämpfung, Malaria-Impfung

-           Lepra

 

Non-communicable diseases

-           Herzkreislaufkrankheiten in den Tropen

-           Stoffwechselkrankheiten: ein zunehmendes Problem in den Tropen

-           Umweltmedizin in den Tropen

 

Allgemeine Themen

-           Vernachlässigte Tropenkrankheiten

-           Gifttiere im Wasser, Gifttiere an Land

-           Hepatologie in den Tropen

 

  1. Tag

Allgemeine und spezielle Prophylaxemaßnahmen

Einführungen

-           Einführung in die Reisemedizin / rechtliche Grundlagen

-           Internationale Surveillance-Netzwerke / Informationsdienste

-           Epidemiologie / Risiken bei Reisen

 

Allgemeine Prophylaxemaßnahmen (pre-travel consultation)

-           Versicherungen und Notfallvorsorge

-           Insektenschutz

-           sonstiges: Thromboseprophylaxe, Sonnenschutz etc.

 

Spezielle Prophylaxemaßnahmen

-           Malariaprophylaxe

-           Reisediarrhoe

-           Fallbesprechungen zur Prophylaxe, Quiz

 

  1. Tag

Spezielle Prophylaxe

 Reiseimpfungen

-           Grundlagen der Immunisierung       

-           Standardimpfungen

-           Vorgeschriebene Impfungen

 Reiseimpfungen

-           Indikationsimpfungen

-           Impfungen bei Patienten mit Vorkrankheiten

-           Neue Impfungen in der Pipeline

 

Risikogruppen und Reisen

-           Reisen in der Schwangerschaft

-           Reisen mit Säuglingen und Kleinkinder

-           Reisen im Alter

 

  1. Tag

Flugreisemedizin etc. /Reisen mit Vorkrankheiten

 Flugreisemedizin etc.

-           Flugreisemedizin

-           Höhenmedizin

-           Tauchmedizin

 Reisen mit chronischer Krankheit

-           Reisen mit Diabetes mellitus

-           Reisen mit kardiopulmonalen Erkrankungen

-           Reisen mit Immundefekt

 Fallbesprechungen / Wiederholungen / Quiz

 

  1. Tag

Gesetzliche Grundlagen, arbeitsmedizinische Vorsorge

 

Gesetzliche Grundlagen

-           Arbeitsmedizinische Vorsorgeverordnung

-           Gesetzliche Unfallversicherung bei Entsendung ins Ausland

-           Berufskrankheiten

 

Risiken bei Arbeitsaufenthalt in gesundheitsgefährdenden Regionen

-           Geomedizin, Gesundheitsversorgung in Ländern der Tropen und Subtropen

-           Malaria-Langzeitprophylaxe 

-           Postexpositionsprophylaxen

 

„Arbeitsmedizinische Vorsorge“ (ArbMedVV)

-           Praxis der Erstuntersuchung

-           Praxis der Nachuntersuchung und der Rückkehruntersuchung

-           Die Interpretation tropenmedizinischer Laborbefunde      

 

  1. Tag

Gesundheitliche Probleme während des Arbeitsaufenthalten im Ausland        

 

Arbeitsaufenthalt im Ausland

-           Arbeitsaufenthalte im Ausland mit Vorkrankheiten

-           Gefährdungsbeurteilung von Arbeitsplätzen in den Tropen und Subtropen

-           Besondere Gefährdungen bei speziellen Berufsgruppen    

 

Medizinische Evakuierung

-           Rückholversicherung

-           Assistance-Medizin

-           Arbeitsmedizinisch relevante Tropenkrankheiten

 

Besondere Gefährdungen bei besonderen Berufsgruppen

-           medizinisches Personal

-           Entwicklungs- und Katastrophenhelfer

-           Andere Berufsgruppen

 

  1. Tag

Post-travel care        

 

 Wichtige Differenzialdiagnosen

-           DD des Fiebers bei Reiserückkehrern und nach Arbeitsaufenthalt in den Tropen 

-           Vorgehen zur Abklärung einer Eosinophilie

-           Screening-Untersuchungen bei asymptomatischen Rückkehrern

 

Wichtige Differenzialdiagnosen

-           Hautkrankheiten nach Tropenaufenthalt

-           Abklärung Enzephalitis bei Rückkehrern aus den Tropen

-           Akute und chronische Diarrhoe nach Tropenaufenthalt

 

Fallbesprechungen / Wiederholungen / Quiz

 

Durchführungsgarantie

NEU & erstmalig: Mit DTG Zertifikaten "Reisemedizin" und "Arbeitsaufenthalt in den Tropen"